startworkShop: GIS-UNTERSTÜTZTE ANALYSE DER EIGNUNG VON KOMPENSATIONSFLÄCHEN

14/08/2018

Das Büro REVITAL und das Projektteam des lokalen Pilotvorhabens "Ökopool Salzburg" leiteten gemeinsam durch den ersten von drei Workshops zur Identifizierung von geeigneten Ausgleichsflächen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Steuerungsgruppe (Stadt Salzburg, Land Salzburg, Regionalverband Salzburg Stadt und Umgebungsgemeinden) sowie weitere Expertinnen und Experten (EU-Projektpartner Stadt Wien, Landschaftspflegeverband Berchtesgadener Land) nahmen an einem intensiven fachlichen Austausch teil zur Thematik Ausgleichsmanagement teil.

 

Downloads

>Termine<



DOWNLOAD: LOS_DAMA! PROJEKT Newsletter Nr. 2

10/08/2018

In der Rubrik >Downloads< finden Sie den aktuellen LOS_DAMA! Projekt Newsletter. Dieser beinhaltet Informationen zum übergeordneten EU-Projekt und den Tätigkeiten in den Partnerstädten- und Regionen.

 

Downloads

>Termine<


Rückblick: Vernetzungstreffen 06/2018 in München

28/06/2018

Ende Juni 2018 besuchte das Ökopool Salzburg - Team für ein Koordinations- und Vernetzungstreffen die Stadt München. Mit dabei war ein Vertreter der Metropolregion Grenoblé-Alpes (offizieller LOS_DAMA! Projektpartner), der als so genannter "Jobshadower" Praktiken und Abläufe im Arbeitsalltag seiner Salzburger und Münchner Kolleg_innen beobachtete, sowie Expertise und neue Sichtweisen aus seiner Heimatregion in die Sitzungen einbrachte. Folgende Personen nahmen teil:

 

Linda Mertelmeyer, Matthias Lampert & Sylvia Pintarits (Stadt München - Referat für Stadtplanung und Bauordnung)

Martina van Lierop (TU München - Lehrstuhl für Strategie und Management der Landschaftsentwicklung)

Philipp Vesely & Bernhard Gugg (Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen)

Alexandre Mignotte (Metropolregion Grenoblé-Alpes)

 


Call For Participation: International Autumn school

16/04/2018

We are inviting graduate students, young researchers and other young professionals to apply for the Autumn School "Enhance the 'Ordinary' - How to strenghten everyday landscapes in Alpine city regions", an international and interdisciplinary event on peri-urban landscapes in the Alpine region in September 2018. The Autumn School takes place in Salzburg and Munich between the 22nd (evening) and 29th of September 2018 (morning). Participation is free of charge.

 

Application for Autumn School in September 2018

Downloads


Download: LOS_DAMA! Projekt Newsletter Nr. 1

20/03/2018

In der Rubrik >Downloads< finden Sie den aktuellen LOS_DAMA! Projekt Newsletter. Dieser beinhaltet Informationen zum übergeordneten EU-Projekt und den Tätigkeiten in den Partnerstädten- und Regionen.

 

Downloads

>Termine<

 


Vorschau: Teilnahme Fachtagung des Institut für Städtebau und Wohnungswesen

20/03/2018

Ziel der Fachtagung ist es, die Bedeutung von grünplanerischen Belangen im Kontext städtebaulicher Planungen und vor dem Hintergrund zunehmender Verdichtung zu verdeutlichen. Gleichzeitig werden strategische, konzeptionelle und praktische Handlungsempfehlungen zur Stärkung von urbanem Grün gegeben. Die Fachtagung versteht sich als Ideengeber für neue "grüne" Impulse im Städtebau und der Freiraumplanung.

 

Mehr Informationen

>Termine<


Download: Ökopool Salzburg Informationsfolder

20/03/2018

In der Rubrik >Downloads< finden Sie unseren aktuellen Projektfolder. Dieser ist Teil der Kommunikationsstrategie von LOS_DAMA! Inhaltlich beschreibt der Folder das lokale Vorhaben in Salzburg.

 

Hier klicken, um zur Rubrik >Downloads< zu kommen


Vorschau: Teilnahme ALPBIONET2030 Mid-Term-Conference

20/03/2018

Am 27. Juni 2018 findet in Berchtesgaden die ALPBIONET2030 Zwischenkonferenz statt. Gemeinsam mit dem LOS_DAMA! Lead Partner München wird das Salzburger Team an der Konferenz teilnehmen, um sich fachlich mit anderen Vorhaben zu vernetzen. Die beiden Interreg Alpine Space Projekte teilen sich das wesentliche Ziel der Stärkung der Grünen Infrastruktur und die damit einhergehende Vernetzung von Natur- und Landschaftsräumen im alpinen Bereich.

 

Mehr Informationen


Rückblick: Teilnahme Stadt-Umland-Konferenz 2017

20/03/2018

Die SUM-Konferenz wird jährlich vom Stadt-Umland Management Wien / Niederösterreich organisiert und bringt Akteurinnen und Akteure aus Politik und Planung an einen Tisch. Gemeinsam werden Fragen der Zukunft der regionalen Kooperation erörtert. Im Dezember 2017 konnten zwei Vertreter des lokalen LOS_DAMA! Pilotvorhabens an der jüngsten Konferenz teilnehmen und sich in World-Café und Speed-Dating Formaten über Initiativen, Vorbilder und Lösungen austauschen.

 

http://www.stadt-umland.at/

 


Rückblick: Besuch heideflächenverein Münchener Norden

20/03/2018

Noch vor der erweiterten Konzeptphase besuchten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Salzburger Instituts für Raumordnung und Wohnen (SIR) den Heideflächenverein Münchener Norden. Als lokaler LOS_DAMA! Projektpartner mit der Koordination in Salzburg beauftragt, konnte das SIR wertvolles Wissen über Planung und Umsetzung eines Ausgleichskontos auf den Flächen des Vereins sammeln. Das deutsche Know-how auf diesem Gebiet fließt in die Salzburger Strategie mit ein.

 

https://www.heideflaechenverein.de/

 


Projektpartner





Impressum


Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen

 

Schillerstraße 25

Stiege Nord

5020 Salzburg


Manuela Brückler

manuela.brückler@salzburg.gv.at

+43 662 62 34 55-24


Philipp Vesely

philipp.vesely@salzburg.gv.at

+43 662 62 34 55-29

Förderprogramm


Dieses Projekt wird über das INTERREG Alpine Space Programm aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.



Projektdauer 2016 - 2019